Ida

Ida geb. im Dezember 2014

Ida wurde auf sehr beengtem Raum auf Betonböden ohne Schutz vor Kälte und in Isolation gehalten, weswegen ihr Besitzer vor geraumer Zeit bereits Auflagen der Veterinärbehörden bekam. Ida hatte ebenfalls mehrere Würfe gehabt, bis ihr “ Züchter „das Interesse verlor und die Zucht aufgab- Ida gelangte in den Besitz eines Freundes dieses Züchters : ihre Haltungsbedingungen haben sich damit aber leider nicht verbessert.

 

Diese ausnahmslose schöne Hündin hat relativ schnell verstanden, dass ihr niemand etwas Böses will und sie nimmt vorsichtig Kontakt zu Menschen auf. Ida kennt praktisch nichts von ihrer Umwelt und wird nun langsam in kleinen Schritten an neue Dinge herangeführt.

Für Ida suchen wir einen ruhigen Lebensplatz ausserhalb von Stadtgeschehen. Sie wird einen freundlichen und ausgeglichenen Rüden an ihre Seite benötigen, denn davon kann sie nur profitieren.

Die zukünftigen Hände am anderen Ende ihrer Leine müssen einfühlsam genug sein, um zu erkennen, ab wann Ida mit einer Situation überfordert ist.

Ida kann gerne bei uns in Unterrohr besucht werden.